Lebensraum Hecke

Lebensraum Hecke

Die ökologische Bedeutung von Hecken eine Welt voller Überraschungen.– Ein lebendiger Zaun

Was macht die Schnecke in der Hecke??? Hier lernen die Kinder die verschiedenen Heckenpflanzen kennen und dürfen Pflegemaßnahmen selbst durchführen. Die Hecke ist ein wichtiger Partner für Tiere als Rückzugsgebiet und für die Landwirtschaft, damit der Boden von Wind geschützt wird. Wir besprechen somit alles über die Tiere in der Hecke und können im Sommer, wenn Früchte reif oder Blüten vorhanden sind, in der Hecke ernten und zu Marmelade, Kuchen und Säften weiterverarbeiten.

Dauer: ca. 3,0 Std.
Zahl: bis ca. 30 Personen
Alter: geeignet ab 4 Jahren, Schulprogramm 2.Klasse